Leon

Geschlecht Männlich
Felllänge Kurzhaar
Jahrgang geschätzt 2010
Im Katzengnadenhof seit Juli 2019
Beschreibung "Hallo, ich bin Leon, ein wunderhübsches Katerchen. Das Leben meinte es mit mir bis anhin nicht gut. Ich kam wohl 'irgendwie' aus dem Ausland, wurde vermittelt, doch dort hatte es schon soooo viele andere Katzen, dass sich niemand richtig um mich kümmern konnte. 

Ich wurde erneut vom Tierschutz übernommen, aber ich bin unsauber, sprich: ICH PISSE ALLES VOLL! Ja, das sagen meine Tierpflegerinnen so und ich geb mir alle Mühe, das auch tagtäglich überall zu beweisen - das ist nämlich mein JOB! Ich bin ein Kater! Und da gehört sich das so!

Zum Glück kam ich in den Katzengnadenhof, denn hier ist meinen Tierpflegerinnen aufgefallen, dass ich vielleicht doch etwas zu sehr unter Testosteron stehe, als das geplant war ;) Ich hab mich nämlich in Nayati verliebt - Nayati wurde auch vermeintlich kastriert (was sie gar nicht war, ich wusste das natürlich, bzw. hab es gerochen) auf dem Katzengnadenhof abgegeben wurde.
***

Update 2 März 2020: Es war tatsächlich so, dass es sich bei Leon um einen sogenannten Kryptorchiden handelte.  Eine solch schwierige Operation haben wir natürlich nur von unserem Chirurgen Nico Kipfer https://www.tierarztkipfer.ch durchführen lassen. Das herzige an der ganzen Geschichte: Leon & Nayati sind weiterhin GANZ SCHWER VERLIEBT :) 

 
Ich möchte Pate von Leon werden. Patenschaftsantrag hier ausfüllen >