Mietze

Geschlecht Weiblich
Felllänge Kurzhaar
Jahrgang Januar 2011
Im Katzengnadenhof seit März 2015
Beschreibung Die kleine Mietze kam gemeinsam mit ihrer Tochter Miezli zu uns. Sie lebte davor bei einer Alkoholikerin, die zuviele Katzen beheimatete und der Tierschutz einschritt und die Katzen beschlagnahmte. Mietze ist eine sehr scheue Katzendame, wir sehen sie häufig nur bei den täglichen Fütterungen. 

Am Liebsten ist Mietze draussen, manchmal sucht sie sich aber auch im unteren Stockwerk des Hauses ein Bettli aus. Sie teilt ihr Bettli auch gerne und versteht sich super mit den anderen Katzen. In all den Jahren ist Mietze nie zutraulicher geworden zu uns 2-Beiner.

***

Update November 2018: Mietze hat Blasenprobleme. Sie wurde mit Ultraschall untersucht, der Urin wurde ins Labor geschickt und muss nun leider ins Krankenzimmer für bessere Beobachtung und tägliche Medikation. Da es das erste Mal ist, sind wir zuversichtlich, ihr schnell und nachhaltig helfen zu können, so dass sie bald ihre Freiheit wieder geniessen kann.

***

Update April 2020: Mietze hat eine starke Entzündung im Mäulchen entwickelt und musste für medizinische Versorgung ins Krankenzimmer.

 
Ich möchte Pate von Mietze werden. Patenschaftsantrag hier ausfüllen >