Leon

Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Jahrgang: 2010
Im Katzengnadenhof seit: 2019
Im Katzengnadenhof weil: Unsauber
Handicaps: -
Krankheiten: -
Medikamente: -

Leon ist der absolute JACKPOT für Katzenliebhaber!!!! Dieser Kater ist immer präsent, folgt 2-Beinern auf Schritt und Tritt und möchte IMMER im Mittelpunkt stehen!

Leon galt wegen seinem Drang zu markieren als schwer vermittelbar, doch es stellte sich raus, dass er noch einen Hoden im Bauchraum hatte und gar nie 'richtig' kastriert wurde. Nach seiner Kastration, lässt das Markierverhalten nach und wir finden, dass er jetzt ENDLICH ein eigenes Zuhause bekommen sollte.

Seine GANZ GROSSE LIEBE ist Nayati, welche sehr pflegeaufwändig ist. Seit einem Unfall, ist ihre Blasen- und Darmtätigkeit eingeschränkt und muss täglich mehrmals manuell entleert werden. Es wäre ganz wunderbar, BEIDE zusammen an einen neuen, lieben Lebensplatz vermitteln zu können. Jedoch sind wir uns bewusst, dass nur wenige Menschen so viel Zeit, Geduld und Aufwand betreiben können, um beiden zusammen einen Lebensplatz zu geben.

Da Leon uns seit dem 1sten Tag zeigt, wie GERN er eigene Menschen hätte (er springt sogar auf unsere Schulter und lässt sich gerne herumtragen), würden wir Leon, wenn alles passt auch alleine weitervermitteln. Wichtig ist wirklich, dass man ein Büsi sucht, dass IMMER und ÜBERALL mit dabei sein kann und zudem Freigang unbedingt benötigt. Er liebt es draussen rumzurennen! Kennt aber Autos und Strassen nicht, deshalb suchen wir ein sehr ländliches Zuhause ohne direkten Strassenverkehr. Er ist eines der wenigen Büsis, das sicherlich auch gerne (ältere) Kinder hätte, welche sich viel mit ihm beschäftigen :) Deshalb wäre eine Familie, welche viel Zeit und Freude an einem solchen Wirbelwind hat, in unseren Augen für ihn gut geeignet. Bei voll berufstätigen Menschen würde er sich viel zu sehr langweilen.
 

Haben Sie unsere Halteranforderungen und Vermittlungskonditionen schon gelesen?

Bei Interesse an Leon füllen Sie bitte unser Interessentenformular aus >